Hausbootferien Lattes

Ausgangspunkt zu diesen Hausbootferien war Lattes in Frankreich.

Dieser Hafen hat von oben einen interessanten Grundriss, einfach unten in der Karte Locaboat auswählen. (Wer ein Mac Gerät hat bekommt von Lattes gleich noch eine detaillierte 3D-Ansicht dazu).

Von da aus fuhren wir dem Meer entlang in die Camargue.

Ein ganz schöner Halt war in Aigues-Mortes. Diese Festungsstadt hat uns sehr gefallen und der Hafen liegt gleich vor der Stadtmauer. Die berühmten Camargue-Pferde sieht man während der Fahrt auf dem Kanal direkt vom Boot aus.

In Pilou hat es eine Anlegestelle, von der man das Meer in 10 Minuten zu Fuss erreichen kann. Über eine schwimmende Brücke führt der Weg an Flamingos vorbei gleich zum Strand.

Zusammenfassung/Statistik

Hausbootferien Lattes 2015

7.2

Bewertung des Bootes

8.5/10

Sehenswürdigkeiten/Halte

6.0/10

Landschaft/Kanal/Fluss

7.0/10

Boot/Strecke

  • Europa 600
  • 170 km
  • 4 Schleusen

Highlights

  • der Hafen in Lattes
  • die Crew
  • rosarote Flamingos, Camarque Pferde
  • Die Festungsstadt Aigues-Mortes
  • die Nähe zum Mittelmeer

Hausbootcharter Camargue

CANAL DU RHÔNE À SÈTE, LE LEZ, ETANG DE THAU, CANAL DU MIDI, PETIT RHÔNE

Zwischen Cap d‘Agde und der Camargue trennt nur ein schmaler Sandstreifen das Meer von den Binnengewässern. Nahe des Liegehafens Lattes kann zum Baden im Meer in Palavas-les-Flots angelegt werden. Auf dem Etang de Thau verläuft die Fahrrinne entlang der Austernbänke, danach wird das von Griechen gegründete Agde erreicht.

Am Ufer liegen das hübsche, für seine Austern bekannte Dorf Bouzigues und Mèze, die kleine Hauptstadt des Thau-Beckens. Etwas im Hinterland erhebt sich inmitten von Weinlagen die Zisterzienser-Abtei Valmagne. Ab Lattes kann dem Rhône-Sète-Kanal gefolgt werden, wo sich die schöne Festungsstadt Aigues-Mortes erhebt.

Ebenfalls sehenswert sind das für den Languedoc typische Fischerdorf Le Grau du Roi, Saint-Gilles mit seiner großartigen Abteikirche, sowie das von einem Wehrturm überragte Beaucaire mit seinen mittelalterlichen Gassen an den Pforten zur kleinen Camargue.

 

Karte

Strecke: Lattes – Aigues-Mortes – Bellegarde – Beaucaire –  Lattes

VERZEU'S O DINE FRÜNDE!